anmeldung yoga ab 31. august bis 17. dezember 2020 in brig


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

allgemeine geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB): Die Platzanzahl ist beschränkt. Ist ein Kurs ausgebucht wird eine Alternative besprochen. Wird der Kursplatz bestätigt, gilt diese Anmeldung als verbindlich - es sind keine Rückerstattungen möglich (ausser in Spezialfällen mit einem Arztzeugnis). Muss das Yogastudio gesetzlich geschlossen werden (z.B. aufgrund Covid Regelung) finden die Yogastunden live und online via Zoom statt, die Abonnements laufen weiter und können nicht zurück erstattet werden. Sind ungenügend Platzverhältnisse vorhanden im eigenen Zuhause werden Meditationstunden angeboten.
Das Abonnement gilt für eine Person und kann nicht geteilt werden. Abmeldungen sind 24 Stunden im Voraus zu melden, ansonsten wird die Stunde berechnet. Lektionen können bei Platzverfügbarkeit an anderen Kurs-Tagen auf Anfrage vor- oder nachgeholt werden.  Die Stunden werden von Sandra Schönmann oder Nina Werlen gehalten, in Ausnahmefällen kann eine Stellvertretung organisiert werden.  Eine Probestunde kostet CHF 15.- (Betrag bitte bar mitbringen).

Aus hygenischen Gründen muss eine eigene Matte mitgebracht werden, sowie wird die Yogakleidung bereits Zuhause angezogen.

Es kann, wenn aus organisatorischen Gründen nötig, leichte Zeitanpassungen geben. Die/der Kursteilnehmer/in ist verpflichtet die Yogalehrerin über allfällige Krankheiten und Medikamente wie Betablocker oder eine Schwangerschaft zu informieren. Die Lektionen dauern 90 Minuten.

Den Betrag in CHF bitte in der ersten Stunde bar mitbringen, per Einzahlungsschein oder Twint bis Ende August begleichen. Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. Bitte beachte die Gültigkeitsdauer deines Abonnements (Abos vom 31. August bis 17. Dezember 2020).